Menü
„Miss Germany“ hat Abiprüfungen hinter sich gebracht
Klein Mittel Groß

Leipziger Schönheitskönigin „Miss Germany“ hat Abiprüfungen hinter sich gebracht

Soraya Kohlmann, amtierende „Miss Germany“ aus Leipzig, hat parallel zu ihren Aufgaben als Schönheitskönigin ihre Abitur-Prüfungen abgeschlossen.

Soraya Kohlmann, amtierende „Miss Germany“ aus Leipzig, hat parallel zu ihren Aufgaben als Schönheitskönigin ihre Abitur-Prüfungen abgeschlossen.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die amtierende „Miss Germany“, Soraya Kohlmann (18) aus Leipzig, hat ihre Abi-Prüfungen hinter sich gebracht. Sie habe am Dienstag ihren letzten Test abgelegt, teilte sie auf ihrem Instagram-Profil mit. Den Rest des Tages wolle sie in der Sonne verbringen. Kohlmann war am 18. Februar im Europa-Park in Rust zur „Miss Germany“ gekürt worden.

Nach Angaben der Organisatoren ist es das erste Mal in der 90-jährigen Geschichte des Schönheitswettbewerbs, dass eine „Miss Germany“ gleichzeitig das Abitur macht. Zwischenzeitlich hatte Kohlmann überlegt, ihr Abi um ein Jahr zu verschieben, um sich auf ihre Aufgaben als Schönheitskönigin konzentrieren zu können.

LVZ

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Wohnblog: Hausbesuch bei Super-Chefin und RB-Fan Ute in Markkleeberg
Nächster Artikel: Zwei modebewußte Leipzigerinnen im Unruhestand