Menü
Stadt will Goethebrücke und Oetzscher Brücke in Leipzigs Süden erneuern
Klein Mittel Groß

Für 760.000 Euro Stadt will Goethebrücke und Oetzscher Brücke in Leipzigs Süden erneuern

Seit 35 Jahren verbindet die Goethebrücke Dölitz und Markkleeberg. Ab Juni soll sie saniert werden. Auch die angrenzende Oetzscher Brücke wird erneuert. Gesamtkosten: 760.000 Euro.

Die Goethebrücke führt zwischen Dölitz und Markkleeberg über die B2 und soll ab Juni 2017 erneuert werden

Quelle: Dirk Knofe

Markkleeberg/Leipzig. Die Leipziger Stadtverwaltung will die umfangreiche Sanierung zweier Brücken im Süden der Stadt auf den Weg bringen. Das geht aus einer Vorlage für den Bau-Finanzierungs-Beschluss hervor, die nun noch in den Fachausschüssen beraten werden muss. Demnach sollen die Goethebrücke (überspannt die B2) und Oetzscher Brücke (überspannt die Pleiße) zwischen Markkleeberg und Dölitz erneuert werden. Die für Juni 2017 geplante Doppelmaßnahme ist mit insgesamt 760.000 Euro veranschlagt, wobei 260.000 Euro von der Stadt getragen werden.

Ähnlicher Aufbau, ähnliche Schäden

Die beiden Brücken weisen bei ihrer Konstruktion große Ähnlichkeiten und folglich auch ähnliche Mängel auf. So ergaben Prüfungen im Jahre 2015 zum Beispiel zunehmende Schäden am Fahrbahnbelag und den Bauwerksfugen. Zudem brachte eine Prüfung im September 2016 Hohlstellen und Abplatzungen am Beton ans Licht. Hauptziel der Baumaßnahme ist nun laut dem Stadt-Bescheid, die Ursachen und Folgen der Durchfeuchtung zu beseitigen. Unter anderem soll dafür der Fahrbahnbelag erneuert werden.

Vollsperrung zwischen Juni und Dezember

Im Bereich der Bauarbeiten wird es nach aktuellem Stand zwischen Juni und Dezember 2017 zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die beiden Brücken sind in dieser Zeit komplett gesperrt. Auch der Verkehr auf der B2 soll in Teilen betroffen sein. Die Goethebrücke wurde bereits 1981 im Zusammenhang mit dem Bau der Bundesstraße errichtet. Die Oetzscher Brücke steht in ihrer jetzigen Form seit 1990.

Von Anton Zirk

Goethesteig 51.288028 12.378089
Goethesteig
E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Neues Gebäude der Grundschule forum thomanum in Leipzig eingeweiht
Nächster Artikel: Flucht in neue Gesellschaftsformen - über Syrien und die DDR