Menü
Schlingel auf Spritztour beim LVZ-Fahrradfest 2017
Klein Mittel Groß

Nass, aber glücklich Schlingel auf Spritztour beim LVZ-Fahrradfest 2017

Die Schlingel-Tour beim LVZ-Fahrradfest 2017 wurde im wahrsten Sinne des Wortes zur Spritztour. Das Wasser kam von allen Seiten. Pünktlich zum Tourstart regnete es sich ein, steigerte sich dann zum Pausenpunkt am Spielplatz in Lößnig zum ausgewachsenen Dauer-Schauer. Die 1070 Teilnehmer nahmen die Sache dennoch sportlich.

Das LVZ-Fahrradfest 2017 vor dem Leipziger Völkerschlachtdenkmal. Start zur LVZ Schlingel-Tour.

Quelle: André Kempner

Besonders den vielen Kindern der Familientour konnte das Wetter nicht die Laune vermiesen. Diese freuten sich über die Lunchpakete, foppten den Schlingel, der einem begossenen Pudel glich, und durften das Polizeimotorrad testen.

Viele der Eltern nahmen die Sache mit Humor. Michael Teubert aus Leipzig zum Beispiel: ,,Wir sind bestens mit Sonnencreme und Sonnenbrillen ausgerüstet. Wir hätten mal in den Wetterbericht schauen sollen. Aber man muss die Feste feiern, wie sie fallen, und es ist ja nicht wirklich kalt. Die Kinder hatten trotzdem ihrem Spaß, und dann ist man als Eltern ja schon zufrieden.“

Noch mehr Impressionen

Viele tolle Fotos von der Schlingeltour finden Sie auf www.schlingel-leipzig.de

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: 13. LVZ-Fahrradfest: Mehr als 7000 Aktive kommen zur gemeinsamen Sonntagsausfahrt