Menü
Firmen in der Region Leipzig stellen sich vor
Klein Mittel Groß

24 Stunden – 24 Geschichten Firmen in der Region Leipzig stellen sich vor

Im Online-Special "24 Stunden in der Region" betrachten wir den Arbeitsalltag regionaler Firmen mal aus einer anderen Perspektive. Gearbeitet wird hier rund um die Uhr. Und das mit Erfolg. Und Herzblut. Begleiten Sie uns auf einer spannenden Reise durch Leipzig und das Umland.

24 Stunden - 24 Geschichten: Spannend wie die ganze Stadt

Quelle: LVZ

Liebe Leserinnen und Leser,

wann ist Ihre aktivste Zeit des Tages? Sind Sie eine Lerche, die schon frühmorgens vor Energie nur so strotzt? Oder doch eher eine Eule, die erst am Abend so richtig in die Gänge kommt?

Unabhängig von unserem individuellen Aufsteh- und Zubettgehverhalten hat die Stadt ihren ganz eigenen Rhythmus. So richtig zur Ruhe kommt sie eigentlich nie – egal ob um Mitternacht die letzten Sportfans ihren Schläger aus der Hand legen, Partygänger nachts nach Hause gehen, während kurz darauf schon bei den ersten Frühaufstehern der Wecker klingelt.

In einer aufstrebenden Stadt wie Leipzig und der umliegenden Region herrscht irgendwo immer Betrieb. Rückgrat der regionalen Wirtschaft sind die kleinen Fachgeschäfte, Handwerksbetriebe und Mittelständler. Hier sitzen manche Mitarbeiter auch nachts noch an Produkten für ihre Kunden, tüfteln an Ideen oder sind schon frühmorgens unterwegs, damit die Menschen zur Arbeit kommen und eine saubere Stadt vorfinden. Und auch im Medienhaus der LVZ wird fast rund um die Uhr gearbeitet.

24 Stunden – 24 Geschichten: Begleiten Sie uns einen Tag lang durch die Region. Viel Spaß beim Lesen!

"24 Stunden in der Region" - diese Unternehmen stellen sich vor!

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp