Menü
Sparkassen-Rolandlauf bietet abwechslungsreiche Strecke
Klein Mittel Groß

Urban und grün Sparkassen-Rolandlauf bietet abwechslungsreiche Strecke

Am 28. Mai 2017 geht es im Rahmen der Sparkassen-Challenge 2017 auf nach Nordsachsen. Dort fällt um 8 Uhr der Startschuss zum Rolandlauf. Die Wettkampfstrecken führen die Teilnehmer von der Stadt ins Grüne.

Beim Sparkassen-Rolandlauf Belgern wird es auch 2017 idyllisch und urban.

Quelle: Dirk Knofe

Anmeldung und Strecke - der Rolandlauf Belgern 2017

Bei der Anmeldung haben Sportler die Wahl zwischen einer zehn oder 21 Kilometer langen Strecke. Die Routen führen an der sächsischen Rolandstatue vorbei, quer durch die Innenstadt Belgerns, den Park der Stadt und weiter entlang des Internationalen Elberadweges.

Start- und Zielbereich des Sparkassen-Rolandlaufs sind auf dem Marktplatz Belgern. Los geht es um 8 Uhr.

Fotos vom Sparkassen-Rolandlauf in Belgern 2016:

Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Sonntag, den 29. Mai 2016 die Teilnehmer zum Sparkassen-Rolandlauf. Hier gibt es Fotos vom Event.

Zur Bildergalerie

Rückblick und Ausblick: 2017 mit Anlauf zu neuem Rekord?

Im vergangenen Jahr war nicht nur das Starterfeld rekordverdächtig, auch die Temperaturen heizten Veranstalter SV Roland Belgern und Teilnehmern ordentlich ein. 2016 gingen insgesamt 157 Läufer an den Start. "Diesen Trend würden wir gerne beibehalten, den beim Wetter nicht", befand Belgerns Vereinsvorsitzender Sven Zschiesche anschließend.

Titelverteidiger Gregor Bogen (Leipzig) verpasste seine Vorjahreszeit um knapp zwei Minuten. Für den Sieg hätte in diesem Jahr allerdings auch diese Zeit nicht gereicht. Mit 1:13:43h setzte beim Halbmarathon 2016 Marc Werner (Oberholz) vor dem Grimmaer Lars Krause übers Ziel. Der dritte Platz war bei diesem Lauf aber auch die schlechteste Platzierung für Familie Bogen. Kathrin Bogen gewann die Langdistanz vor Leila Künzel (Leipzig), Tochter Bianca Bogen absolvierte erfolgreich den Zehner und durfte auf das oberste Podest klettern.

Alle Informationen zur Sparkassen Challenge finden Sie   hier im Special ! Anmeldungen zum Sparkassen-Rolandlauf 2017 sind   hier möglich!

chl/red

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Neun Kilometer durch den Sommer: Sparkassen-Seelauf 2017 am Kanupark Markkleeberg
Nächster Artikel: Chancengleichheit beim Handicaplauf: Zeitvorteil für schwächere Läufer